05.01.2022

Werbeanzeigen

Djokovic
Also ich bin ja nicht sehr sportlich, aber dennoch an Sport allgemein interessiert. Wenn ich heute aber lese und höre, das einem Tennisspieler (wenn auch der beste), anscheinend komplett ungeimpft in der Welt unterwegs ist, krieg ich ja schonmal einen Hals.

Nun soll diesem Spieler auch noch eine Ausnahmegenehmigung erteilt werden und er kann zu den Australian Open ohne Impfung einreisen. Hallo, geht`s noch? Die gesamte Bevölkerung in Australien darf nicht fliegen, die Einreisebestimmungen sind mit die schärfsten und der Tourismus ist komplett eingestellt. Viele Australier sind mehrfach geimpft und geboostert weil sie sich solidarisch erklärten.

Und nun soll für einen Tennisspieler eine Ausnahme gemacht werden? Man sollte die restliche Weltbevölkerung aufforden, sich diese Veranstaltung nicht anzuschauen. Also ich werde es mit Sicherheit nicht tun.

Das könnte dich auch interessieren …

Kommentar verfassen Antwort abbrechen

Die mobile Version verlassen