Verhandlungen, Laschet, Gorch Fock

Betrifft Verhandlungen:
Momentan laufen ja die Sondierungsgespräche der CDU, SPD, FDP und GRÜNE, kommt die Ampel- oder die Jamaikakoalition? Ich weiß gar nicht, wie man da auch nur ansatzweise zueinander finden will. Die Unterschiede sind doch teils gewaltig, zumindest wenn man die Aussagen vor der Wahl zugrunde legt. Beispielsweise will die FDP Steuersenkungen, Grüne und SPD wollen Steuererhöhungen (für Spitzenverdiener). Tempolimit Ja und Nein, Nordstream2 Ja und Nein, CO²-Bepreisung Ja und Nein, etc etc…. Mal sehen wie lange sich das hinzieht, vermutlich bis Jahresende. Egal wie, die CDU oder die SPD werden gewaltige Kröten schlucken müssen um die dann vermeintliche Regierungsverantworttung zu übernehmen.

Betrifft Laschet:
Wie sehr kann man sich denn selbst verbiegen und verleugnen? Hat dieser Mann eigentlich ein Selbstwertgefühl? Ich meine, jeder stellt sich so dar wie er möchte und sich auch dementsprechend blamieren, aber wenn man sieht wie hier rumgeeiert wird….Diesen Mann will keiner mehr in Verantwortung sehen, die eigenen Parteifreunde fordern das mehr oder weniger offen, die Basis größtenteils sowieso. Jeder Nichtpolitiker hätte doch schon lange gesagt, „macht doch euren Scheiß alleine“ und wäre zurückgetreten. Ist ja bestimmt nicht so das er ins Bodenlose fallen würde. Man mag sich ja gar nicht vorstellen diesen Mann in Regierungsverantwortung zu sehen.

Betrifft Gorch Fock:
Also ich bin ja durchaus für das Bewahren von Traditionen, jedenfalls wenn es nicht zu antiquiert und absolut nicht mehr zeitgemäß ist. Aber wozu man ein Segelschulschiff der Bundesmarine noch braucht, ist mir im Zeitalter der digitalen Kriegsführung und gepanzerten und atombetriebenen Kriegsschiffe absolut schleierhaft. Gut, das Schiff hat einen guten Ruf bei uns Deutschen, ist beliebt und bekannt. Aber war es wirklich notwendig, es für 135 Millionen Euro zu sanieren? Da hätte man es lieber in einen Museumshafen bringen sollen, es wäre lange Jahre eine Touristenattraktion.

Das könnte dich auch interessieren …

Kommentar verfassen