NENA hat ja ihre komplette Tournee für nächstes Jahr abgesagt. Begründung ist ja, dass alle Menschen (Geimpfte, Ungeilmpfte und Querdenker) die Möglichkeit haben sollen, auf ihren Konzerten zu erscheinen. Gut, wahrscheinlicher ist wohl das zu wenig Karten im Vorverkauf abgesetzt wurden und deshalb vom Veranstalter die Reißleine gezogen wurde. So weit, so gut!
Nun wurde bekannt, das der Kartendienst Ticketcorner bei Rückgabe eine Abwicklungsgebühr in Höhe von CHF 5.- verlangt. Ist ja wohl der größte Witz, oder? NENA sagt ab und ihre verbliebenen Fans müssen zahlen?

Das könnte dich auch interessieren …

Kommentar verfassen