Mal gepannt ob die Kanzlerkandidatur über das Wochenende entschieden wird. Mir ist da ja völlig wurscht, keiner der beiden bekommt meine Stimme. (aber wer bekommt die überhaupt?) Doch als politisch interessierter Mensch macht man sich ja dennoch Gedanken. Was erwartet denn Markus Söder? Soll sich die CDU mit ihren 15 Landesverbänden jetzt ernsthaft einer Splitterpartei aus dem Alpenraum beugen? Soll die CDU ihren gerade erst gewählten Vorsitzenden Laschet opfern? Naja, letztendlich kann es nur einer werden und sie werden sich „freundschaftlich und einvernehmlich“ einigen.

Kommentar verfassen