Föderalismus

Immer wieder wird dieser Begriff als Entschuldigung für Versäumnisse in der Politik benutzt. So wie jetzt beispielsweise in der Corona-Pandemie zu sehen, kann es doch nicht richtig sein, dass im Bund etwas beschlossen wird (mit den Stimmen der Ländervertreter) und dann anschließend doch jedes Bundesland macht was es will. Wie sollen denn da Maßnahmen greifen wenn im Prinzip dagegen gehandelt wird. Ein Land verbietet etwas, ein anderes Land erlaubt es und die Wanderungen hin und her beginnen. So erzeugt man doch keine Sicherheit, ganz im Gegenteil. Hier sollte man vielleicht doch mal über Änderungen nachdenken, wenn ich daran aber auch nicht glaube.