Wertschätzung

In einer Klinik in Meiningen wollte sich die Leitung bei ihrem Personal bedanken, dass sich während der Pandemie stark engagierte durch Mehrarbeit. Jedem Mitarbeiter wurde ein Gutschein in Höhe von je 5 Euro überreicht. Die Leute waren leicht schockiert wegen der geringen Zahlung und fühlten sich quasi veräppelt. Na ja, ginge wahrscheinlich jedem so. Ist nun mal wirklich kein großer Betrag und damit seine Anerkennung auszudrücken ist bestimmt nicht das Wahre. Wenn sich die Klinikleitung zu einem netten Blumenstrauß entschlossen hätte wäre die Geste bestimmt weitaus positiver aufgenommen worden.