AstraZeneca

Das deutsche Volk hat mal wieder ein Problem. Der genannte Impfstoff wird abgelehnt, viele wollen ihn sich nicht spritzen lassen. Ein paar idiotische Formulierungen und schon geht ein Großteil der Bevölkerung in Abwehrhaltung. Da inzwischen ja alles richtiggestellt wurde und ich keine Angst vor den paar Nebenwirkungen habe, stelle ich hiermit den Antrag auf eine sofortige Impfung.

Rechtssystem

Musiker Angelo Kelly wird zu 3.000 € wegen Kinderarbeit verurteilt, weil er seinen 4-jährigen Sohn William bei einem
Konzert auf der Bühne hat singen lassen.

Gestern wurde ein Priester der Würzburger Diözese wegen sexueller Missbrauchs an einem Kind auf BEWÄHRUNG verurteilt und muss 1.200 € an eine heilpädagogische Einrichtung zahlen.

Finde den Fehler!

Trump

Im Impeachment-Prozeß wurde er ja aufgrund der Mehrheitsverhältnisse im Senat freigesprochen. Okay, ist halt so in der Demokratie und muß man akzeptieren.Aber mich wundert ja doch, dass die USA nicht nachfragen, was aus den doch massiven und lächerlichen Vorwürfen des Wahlbetrugs wurde (die ja in KEINEM einzigen Fall bestätigt wurden).Naja, jetzt arbeitet er ja erstmal an der Zerschlagung seiner eigenen Partei, jedenfalls schürt er ja schon wieder Hass und Mißtrauen.Bleibt die Hoffnung, das sich das „Problem“ Trump auf biologische Art und Weise in den nächsten Jahren von allein erledigt. Den USA bleibt es zu wünschen.

Laschet

Interessante Laschet-Doppelrolle:

In der Ministerpräsidentenkonferenz hat er den neuen Inzidenzwert 35 für Lockerungen mitbeschlossen – und kaum eine Woche später erklärt er, man könne „nicht immer neue Grenzwerte erfinden, um zu verhindern, dass das Leben wieder stattfindet.“

Wunderert dieses Verhalten noch?

Flick/Lauterbach

Die Bayernsaga geht in die dritte Runde.
Nach dem Flug-„Skandal“ (keine Sondergenehmigung wegen Nachtflugverbot)
und der absurden Forderung nach Impfvorrang für Fußballer
kommt jetzt die Kritik des Trainers an Prof. Lauterbach.

Okay, Bayern München hat 6 sportliche Titel in einem Jahr erspielt, Lauterbach nur 2 Titel (Doktor und Professor, Harvard),
da kann man ja schon den Mann spöttisch als Experten verhöhnen.

Im Fußball sind sie der weltbeste Verein,
aber was Sympathie, Politikverständnis und Anstand betrifft spielt Bayern München momentan in der Kreisklasse.

Kretschmer

Kinder dürfen ab Montag in die Grundschule gehen, mit vielen weiteren Kindern aus vielen Haushalten – aber der Ministerpräsident erklärt heute schon, dass man zu Ostern nicht in ein Ferienhaus fahren darf.

Kretschmer provoziert damit Erwartungen und Enttäuschungen. Niemand weiß heute, wie die Zahlen in anderthalb Monaten aussehen. Die Staatsregierungen sollen lieber eine Exit-Strategie entwickeln, die mit entsprechenden Szenarien auf die Entwicklung der Pandemie reagiert.

Man kann das alles wirklich nicht mehr so recht erklären!

Fö(o)rderung

„Der Online-Einzelhändler Amazon will seine US-Beschäftigten mit Prämien zu einer Corona-Impfung ermuntern. Sie würden pro Dosis 40 Dollar erhalten, kündigt das Unternehmen an. „Da Covid-19-Impfstoffe für Mitarbeiter an vorderster Front verfügbar werden, bitten wir unsere Beschäftigten, sich zum frühestmöglichen Zeitpunkt impfen zu lassen, um sich selbst, ihre Familien und Gemeinden zu schützen“, begründet Amazon das Vorgehen. An vielen Amazon-Standorten solle zudem die Möglichkeit zur Impfung angeboten werden. Auch andere US-Unternehmen fordern ihre Mitarbeiter auf, sich impfen zu lassen. Dazu gehören die Kaffeehaus-Kette Starbucks, der Konsumgüter-Hersteller Unilever und Supermarkt-Ketten wie Aldi und Lidl.“

Genau so wird es auch in Deutschland kommen. Und schwuppdiwupp werden 90+ Prozent durchgeimpft sein.

Passt dann ja auch wieder!

Lindner

Frage mich ja schon seit geraumer Zeit, ob die FDP nur den Lindner als Zugpferd hat? Wo man hinsieht, auf jedem Kanal, in jedem Medium taucht eigentlich nur er auf. Kubicki darf ab und an in paar Talkshows seinen veralteten und sattsam bekannten Müll abgeben, aber zur aktuellen Politik äußerts ich nur Lindner. One Man Show der FDP….Mit wem wollen die eigentlich dann bei einer gewünschten Regierungsbeteiligung antreten?

Rummenigge

„Wollen uns nicht vordrängeln, aber…“ : Rummenigge schlägt frühere Corona-Impfung für Fußballprofis vor.

Also noch mehr Dreistigkeit oder gar Frechheit ist ja kaum noch möglich. Die Fußballer hatten schon eine mehr als eine Ausnahmestellung, leben ja sowieso in ihrer eigenen Blase.

Aber für diese Forderungen sollte es Punktabzug geben.

https://rp-online.de/sport/fussball/bayern-muenchen/corona-impfung-rummenigge-will-fussballprofis-frueher-impfen-lassen_aid-56167309

Fleisch

Man ist ja schnell dabei, lautstark die Bauern zu unterstützen, findet jede Demo der Betroffenen gut. Aber im Laden oder der Metzgerei ist dann Schluß mit der Symphatie. Ein Pilotprojekt von LIDL zur Unterstützung der Bauern, in dem FairPreise berechnet wurden, scheiterte grandios am Verbraucher. Er kaufte diese Produkte ganz einfach nicht. Und so wurde das Vorhaben ganz schnell wieder aufgegeben….

England

Es bleibt ja immer noch abzuwarten, ob es besonders klug war von Großbritannien, sich aus der EU zu verabschieden. Jedenfalls haben sie nun erstmal kräftig profitiert davon. Völlig eigenständig konnten sie einen Vertrag mit AstraZeneca abschließen, sich eine viel größere Menge an Impfstoffen sichern und haben nun bereits 9 Millionen geimpft, allein an einem Tag 600 000 Personen. Da kann Deutschland mit seiner gigantischen Pharmaindustrie nur davon träumen…