Manuel Neuer

Manuel Neuer singt in einem im Urlaub gedrehten Videoclip ein paar Zeilen eines kroatischen Liedes mit. Darin wird die Liebe zum Land (Kroatien) erklärt, vielleicht mit ein paar nationalistischen Tönen und Worten, okay. Doch nun in Deutschland so einen Aufriss deswegen zu veranstalten, ihn gar mit Mesut Özil vergleichen zu wollen (der sich ja pressegeil mit Kriegstreiber Erdogan ablichten ließ), geht eindeutig zu weit. Mein Gott, was ist dies nur für ein Land geworden, in dem jede Handlung. jedes Wort und jede Geste auf die Waagschale gelegt wird.

Kommentar verfassen