Lothar Illig

Schließlich hat jeder ein Recht auf meine Meinung

Auf Mallorca sorgen Partyexzesse der vergangenen Nacht für Diskussionen. Hunderte Urlauber hatten ohne Mundschutz und Sicherheitsabstand in den Partyhochburgen der Insel gefeiert. Diese Bilder bereiteten ernsthafte Sorgen, heißt es vom Verband der Tourismusunternehmer auf Mallorca. Die Fortschritte der vergangenen Jahre im Kampf gegen den ausufernden Partytourismus drohten, zunichte gemacht zu werden. Auf Videos im Netz sind die Partyexzesse zu sehen: Hunderte angetrunkene Touristen stehen dicht gedrängt vor den Restaurants und Kneipen an der Playa de Palma, der gerade bei Deutschen beliebten Partyzone. Praktisch niemand trägt einen Mundschutz oder hält den Mindestabstand von anderthalb Metern zu anderen ein.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: